Portraying – Approach

Ein professioneller Fotograf wird mit dem Shooting nicht beginnen, bevor nicht klar ist, wofür das Ergebnis stehen soll.

  • Vor dem eigentlichen Shooting steht ein ausführliches Briefing:
    • Welche (Marken-)Werte sollen vermittelt werden?
    • Wie kann die Person stimmig zu Rolle und Marke inszeniert werden?
    • In welchen Settings sollen Aufnahmen entstehen?
    • Wie viele verschiedene Outfits werden gebraucht? (Outfit-Wechsel werden eingeplant, die Garderobe vorab besprochen)
  • Für Gruppenfotos wird das Gesamtbild inszeniert.
  • Ein Stylist/Visagist ist ggf. anwesend
  • Ort: Location des Unternehmens oder im Studio des ausgewählten Fotografen
ApproachAblaufFotografenÜbersicht