Vom Experten zum Executive

Rhetorische Vorbereitung für High Potentials

Führungskräfte werden oftmals ins Kalte Wasser geworfen, wenn sie ihre Aufgaben übernehmen. Dies hat jüngst eine Wirtschaftsstudie gezeigt (Verband der Führungskräfte 2014). In unseren Programmen für High Potentials vermitteln wir frühzeitig, was für ‚Executive‘ Situationen existenziell ist – mit dem Handwerk aus dem Executive Coaching für Auftritte des Spitzenmanagements.

  1. Vom Experten zum Executive: „In welchem Film spiele ich?“ – Überein bringen von Person, Rolle und Marke
  2. Die Zielsatz-Methode: Führungsrhetorik heißt, vom Zugang zum Zielsatz zu sprechen – die Umkehrung der Pyramide

481_10Andreas Seitz ist Top Executive Coach in mehreren Ländern (Entwicklung von Botschaften und Statements, Rede und Antwort intern/extern, Kommunikation in Veränderungsprozessen, Vorbereitung auf öffentliche Reden, Pressekonferenzen und Interviews).

Er hat zehn Jahre Management- und Führungserfahrung als Kommunikationsmanager, zuletzt als Mitglied der Geschäftsleitung eines Medienunternehmens. Breite, mehrsprachige Moderationserfahrung. Begleitung von internationalen Change-Prozessen in Unternehmen und Konzernen. Zu seinen Schwerpunkten zählen die Entwicklung von Rede- und Präsentationsskills, Financial Rhetorik (z.B. IPO), Vorbereitung auf Road Shows, Konferenzen und Messen (Inhalteentwicklung, Q&As) und Krisenkommunikation. Außerdem ist Andreas Seitz Moderator von Management Workshops.

Kontakt: info@expertexecutive.de